Montag, 24. April 2017

Ein kleines Hallo

Nicht dass ihr denkt, ich hätte euch vergessen!
Es hat sich in den letzten Wochen sehr viel getan, und bisher war noch nicht die Zeit sich einmal in Ruhe hinzusetzen und euch en detail davon zu erzählen.

Die neue Seifenküche steht, ist bezogen und wird auch schon fleißig benutzt. Allerdings sind noch nicht alle Außenarbeiten abgeschlossen, so dass Bilder noch ein wenig dauern.

Gerade habe ich die Markttermine auf der Seite vervollständigt (ich hoffe, ich habe keinen vergessen). Da mir der Gedanke, es wäre vielleicht ganz gut eine kleine Info /Abwesenheitsnotiz in den Blog zu schreiben, zusammen mit einer Einladung für alle, die im Juni eh im Bereich Bayrischer Wald oder Odenwald unterwegs sind, oder gar dort wohnen:
Im Juni werde ich im Zuge meines Hobbys (Living History) an zwei großen Veranstaltungen teilnehmen und dort ausnahmsweise auch Seifen verkaufen (Die genauen Termine findet ihr auf der Märkte Seite).
Beginnen werde ich Anfang Juni mit der Teilnahme am "Goldenen Steig", der Darstellung eines Handelszugs um 1810. Wir werden insgesamt 5 Tage in Kleidung und mit Ausrüstung, die der des frühen 19. Jahrhunderts nachempfunden ist, durch den Bayrischen Wald wandern. Enden wird die Veranstaltung dann im Freilichtmuseum Finsterau, wo ihr uns dann gerne besuchen kommen, und neben Seifen noch viele andere tolle Sachen einkaufen oder anschauen könnt. 

Nach einer kleinen Pause geht es dann quasi nahtlos weiter in den Odenwald. Im Freilandmuseum Gottersdorf werde ich mit Freunden (und Freuden!) ins Jahr 1760 reisen und auch dort wieder meine, Seifen feil bieten.
Von Donnerstag bis Sonntag werden wir das Leben im 18. Jahrhundert in möglichst vielen Facetten darstellen. Das einfache Zivile Leben mit Handwerker und Händlern genau so wie das Militär. 
Wer also in der Gegend ist und hallo sagen möchte, ich würde mich über euren Besuch freuen!

Nebenbei, ihr werdet es ahnen: Leben im 18. bzw. 19. Jahrhundert schließt einen Laptop oder ein Handy ziemlich aus. Ich werde zwar abends mal einen Blick darauf werfen, solang der Akku reicht, aber im Grunde bin ich nur kurz vom 12. bis zum 14. wirklich per Email oder Dawandashop erreichbar. 
Daher wird es ggf. Verzögerungen bei Lieferungen geben. richtig Daheim bin ich wieder so ca. ab dem 20.06.

Solltet ihr also in dieser Zeit termingerecht etwas brauchen, dann bestellt bitte rechtzeitig vorher :) 

Liebe Grüße

Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar posten